Kundenmesswerte

Angaben zu den Brillenglaswerten

Die Brillenglaswerte werden durch einen Augenoptiker oder einen Augenarzt ermittelt. Zudem wird die individuelle Pupillendistanz des Brillenträgers gemessen. Diese gemessenen Parameter werden auf einem Brillenpass dokumentiert.

 

Angaben im Brillenpass

BegriffErklärung
Sph (Sphäre)Anteil der Kurz- oder Weitsichtigkeit an der Fehlsichtigkeit
Cyl (Zylinder)Nur angegeben, wenn eine Hornhautverkrümmung vorliegt
AchseLage der Hornhautverkrümmung des Auges | Der Wert der Achse bestimmt die Lage der Zylinderwirkung im Brillenglas
PrismaEine Prismenkorrektur gleicht eine Winkelfelsichtigkeit (Strabismus/Schielen) aus; Wert angegeben in cm/m
BasisGibt die Lage der Winkelfehlichtigkeit an
NäheBrillenglaswert, um in der Nähe scharf sehen zu können
FerneBrillenglaswert, um in der Ferne scharf sehen zu können
Addition (ADD)Bei der Bestellung von Gleitsichtgläsern muss der Fernwert und der Nahwert angegeben werden.
Der Nahwert kann zur Vereinfachung auch als "Addition (ADD)" dargestellt werden. (Nahwert = Fernwert+Addition)

Pupillendistanz (PD)

Die Pupillendistanz beschreibt den Abstand zwischen den Pupillenmitten. Die einzelne Pupillendistanz wird von Pupillenmitte zur Nasenwurzel gemessen (PD Rechts + PD Links = PD). Ein Gesicht ist in der Regel nicht exakt symmetrisch, was zu unterschiedlichen Messwerten für das rechte und linke Auge führen kann. Die Brille wird dann so gefertigt, dass sich die optische Mitte der Brillengläser genau vor der Mitte der Pupillen befindet. Diese Messung ist besonders wichtig, da eine Abweichung der gemessenen PD zu Kopfschmerzen oder Übelkeit führen kann.

Durchblickshöhe/Einschleifhöhe (ESH)

Weil jedes Gesicht individuell geformt ist, sind alle Brillengläser Maßanfertigungen. Deswegen müssen die Pupil- lendistanz und die Durchblickshöhe für die korrekte Anfertigung individueller Brillengläser vorab ermittelt wer- den. Die Durchblickshöhe wird für Gleitsichtgläser, Officegläser, Bifokalgläser sowie Einstärkengläser mit hohen Brillenglaswerten benötigt. Die Nahteilhöhe ist abhängig von der Brillenfassung. Sie wird vom Fassungsrand zur Pupillenmitte gemessen. Je nach Brillenglastyp (Gleitsicht oder Bifokal) ist die Nahteilhöhe variabel anzupassen.

Fehlsichtigkeiten

Die Fehlsichtigkeiten und ihre Auswirkungen

Damit der Mensch ein Objekt (Bild) scharf wahrnehmen kann, müssen die Lichtstrahlen, die von einem Objekt ausgehen, gebündelt und genau auf der Netzhaut des Auges abgebildet werden. Wird dieser Vorgang durch die individuelle Anatomie des Menschen gestört, spricht man von einer Fehlsichtigkeit des Auges.

Kurzsichtigkeit (Myopie)

Der Augapfel ist zu lang bzw. die Brechkraft der Augenlinse ist zu hoch. Die Bildinformation wird nicht auf, sondern vor der Netzhaut scharf abgebildet (kurzsichtig). Weiter entfernte Objekte werden nur unscharf wahrgenommen.

Hornhautverkrümmung (Astigmatismus)

Die Hornhaut ist im Vergleich zum Auge nicht kugelförmig sondern oval geformt, wie ein Football. Somit wird das Licht nicht punktuell auf der Netzhaut abgebildet, sondern in Form von zwei unterschiedlich gelagerten Linien. Objekte, sowohl in der Nähe als auch in der Ferne, werden unscharf wahrgenommen.

Weitsichtigkeit (Hyperopie)

Der Augapfel ist zu kurz bzw. die Brechkraft der Augenlinse ist zu gering. Das bedeutet, dass die Bildinformation nicht auf, sondern hinter der Netzhaut scharf abgebildet wird (weitsichtig). Nahe Objekte werden nur unscharf wahrgenommen.

Alterssichtigkeit (Presbyopie)

Mit zunehmendem Alter nimmt die Elastizität (Brechkraft) der Augenlinse kontinuierlich ab. Die Fähigkeit des Auges, Gegenstände in der Nähe scharf sehen zu können, lässt daher immer mehr nach. Ähnlich wie bei der Weitsichtigkeit wird die Bildinformation nicht auf, sondern hinter der Netzhaut scharf abgebildet. Objekte in der Nähe werden somit nur unscharf wahrgenommen.

// select video element var vid = document.getElementById('v0'); //var vid = $('#v0')[0]; // jquery option // pause video on load vid.pause(); // alternative & optimized implementation thanks to http://codepen.io/daveroma/ window.onscroll = function(){ vid.currentTime = window.pageYOffset/400; }; var filterFromQuerystring = getParameterByName('filter'); $('a[data-filter=".' + filterFromQuerystring + '"]').click();